Si vous n’arrivez pas à visualiser ce message, consultez la version en ligne
Bulletin d'information Allemand

Lettre Allemand collège-lycée n° 48 - janvier 2014

Inhalt

  • Zeitgeschehen
  • Neues aus Dijon
  • Neues aus dem CRDP
  • Musik-Ecke
  • Film-Ecke
  • Didaktik-Ecke

Zeitgeschehen

Runde Geburtstage und Todestage 2014

Angela Merkel und François Hollande werden dieses Jahr 60 Jahre alt.

_ Vor 25 Jahren fiel die Berliner Mauer.

_ Der deutsche Maler August Macke starb vor 100 Jahren.

_ Karl der Große, der als Vater Europas gilt und die Grundsteine der heutigen Staaten Frankreich und Deutschland legte, starb vor 1200 Jahren (28. Januar 814).

_ Am 21. Juni vor 100 Jahren starb Bertha von Suttner, eine Pazifistin, Schriftstellerin und Trägerin des Friedensnobelpreis 1905.

Erster Weltkrieg - 100 Jahre

B.O. n° 24 du 13 juin 2013  :
http://www.education.gouv.fr/pid25535/bulletin_officiel.html?cid_bo=72237

Projekte und Ausstellungen :

http://www.100-jahre-erster-weltkrieg.eu/

Geschichte für Kinder :
http://www.geschichte-kinder.de/1-weltkrieg.shtml

Dossier der Bundeszentrale :
http://www.bpb.de/geschichte/deutsche-geschichte/ersterweltkrieg/

Deutsches Historisches Museum :
http://www.dhm.de/lemo/html/wk1/

Deutsche Geschichte in Dokumenten und Bildern :
http://germanhistorydocs.ghi-dc.org/section.cfm?section_id=11&language=german

Filmchronik :
http://www.youtube.com/watch?v=0b0A6TyuLJ4

Interaktive Zeitliste bei Arte :
http://www.arte.tv/de/interaktive-zeitleiste/1346128.html

Materialsammlung aus ganz Europa :
http://www.europeana1914-1918.eu/de

Lernmaterial :
http://www.lpb-bw.de/995.html?backPID=993&&tt_products=3070

Unterrichtsideen :
http://www.schule-bw.de/unterricht/faecher/wzg/3material/klasse9/macht/wk1/wkonline/

Neues aus Dijon

Concours de lecture en allemand 2014

Le concours est ouvert à tous les collèges publics et privés de la Région Bourgogne. Il s’adresse aux élèves de 4è et 3è. Chaque candidat présente deux textes : un de son choix et un imposé. Les collèges intéressés manifesteront leur souhait de participer au concours en renvoyant la fiche d’inscription à l’UCBRP avant le 31 janvier 2014.

site de UCBRP :

http://ucbrp.free.fr/index.php?option=com_content&task=view&id=32&Itemid=51

Wordla fiche d’inscription (Word 38 ko)
Wordles conditions (Word 45.6 ko)
Wordle dépliant (Word 44 ko)

Das Rheinland-Pfalz-Haus

Stimmtraining für Lehrer und Schüler

Die ADEAF Bourgogne und das Rheinlandpfalz-Haus laden zu einem Workshop am 05. April 2014 von 9Uhr30 bis 16Uhr30 im Rheinlandpfalz-Haus ein. Dr. Sieglinde Eberhart, Sprecherzieherin an der Universität Freiburg, bietet ein Seminar an zum Stimmeinsatz im Zusammenhang mit der Atmung und dem Körper.

Einschreibung bis zum 10. Februar möglich unter : hurson@maison-rhenanie-palatinat.org

WordOffizielle Einladung (Word 96.5 ko)

Im Kalender zu vermerken

Christoph Hein : Das erste Buch Homers (Lecture et concert)

mardi 14 janvier 2014 à 20h00

(soirée en allemand à la Maison de Rhénanie-Palatinat, 29 rue Buffon, Dijon)

Entrée libre - Réservation conseillée

Tél. 03 80 68 07 00

Kofferausstellung 16 x Deutschland am 24. Januar 2014 in Autun
Mehr Infos bei Maja : abp@maison-rhenanie-palatinat.org
eine Begegnung mit der Kinderbuchautorin und Illustratorin Katrin Schärer im Rahmen des Salon international de livre Jeunesse am 15. und 16. Februar
am 20. Februar : eine Lesung auf Deutsch und Französisch im Rahmen von TemPoesie mit dem Dichter Hendrik Rost
mehr Infos unter : info@maison-rhenanie-palatinat.org

Metropolitain Opera SAISON 2013-2014

Le Metropolitan Opéra de New York revient en direct et en exclusivité dans votre cinéma pour la 6ème année consécutive ! Une fois de plus la saison 2013-2014 verra les plus grandes stars du monde lyrique se produire sur la scène du Met ! Au programme dix Opéras inédits dont 4 nouvelles productions à ne pas manquer.
  • Samedi 8 février 2014 : Rusalka d’Antonin Dvořák – en direct
  • Samedi 1er mars 2014 : Prince Igor d’Alexandre Borodine – en direct
  • Samedi 15 mars 2014 : Werther de Jules Massenet – en direct
  • Samedi 5 avril 2014 : La Bohème de Giacomo Puccini – en direct
  • Samedi 26 avril 2014 : Così fan tutte de Wolfgang Amadeus Mozart – en direct
  • Samedi 10 mai 2014 : La Cenerentola de Gioachino Rossini – en direct

plus d’info Metropolitain 2013/14 :
http://www.pathelive.com/fr/saisons/metropolitan-opera-2013-2014

Neues aus dem CRDP

"Jeu parle"

Guide pédagogique (niveau A1) de Jean Paul Lehoux. Jeu parle, ce sont 180 cartes lexicales pour introduire le vocabulaire, servir de support à l’expression des élèves en situation de communication et évaluer les acquis. Le guide pédagogique propose plus de trente activités et jeux avec les cartes, simples dans leur règle et dans leur mise en place : jeux d’acquisition, de mémorisation, d’expression, d’entrainement… plus d’information

http://www.sceren.com/cyber-librairie-cndp.aspx?prod=813575

TVLangues : La revue audiovisuelle des langues et des cultures

  • Une entrée dans la langue par la culture grâce à des extraits audiovisuels authentiques issus de chaînes étrangères
  • Des supports motivants qui encouragent la prise de parole
  • Des séquences et des aides à l’évaluation en conformité avec les programmes et le CECRL

En savoir plus sur la revue TVLangues

Abonnement 3 DVD : 80 €

Prix à l’unité : 31 €
_

Sortie du numéro 28 Collège (novembre 2013)

SOMMAIRE

Le musée de Noël

Calendriers de l’Avent

Les détectives des déchets

Martha

Les bisons réimplantés en Allemagne

L’auteur de la petite sorcière

Le port de Hambourg

Français à Berlin

Les Français vus par les Allemands

Les peintres du dimanche

Aldi

Est-ce que les enfants sont heureux ?

Une semaine sans portable

Enfant prodige

La nouvelle Xbox

Consulter la séquence exemple Le port de Hambourg (vidéo + livret)

Sortie du numéro 29 Lycée - Post-bac (janvier 2014)

SOMMAIRE

À Hambourg, les toits verts sont à la mode

L’urbanisme moderne à Francfort-sur-le-Main

Histoire de la coccinelle (Volkswagen)

Sigrid Nikutta, élue « manager des années 2011 et 2012 »

Le label Made in Germany

L’émission télévisée « XY-Affaires criminelles non résolues »

Le château de Berlin

Guides de la cuisine bon marché

Une même personne occupe plusieurs emplois

La fête de la bière de Munich

L’Eifel : un paysage volcanique de moyenne montagne hors pair

Les meilleurs Allemands du monde

Les petits cadeaux des amoureux à travers les siècles

De quoi les Allemands ont-ils peur ?

Consulter la séquence exemple Une même personne occupe plusieurs emplois (vidéo + livret)

Film-Ecke

Fuck Ju Göhte

Eine deutsche Komödie seit November 2013 in den Kinos. Der Film dauert 118 Minuten und ist geeignet für Schüler ab 14 Jahren.

_ Inhalt :

Endlich aus der Haft entlassen hat Zeki Müller ein Problem : Auf seinem Beuteversteck des letzten Raubzugs steht plötzlich die Turnhalle der Goethe-Gesamtschule. Pro forma lässt er sich als Aushilfslehrer anstellen und fällt bald durch ungewöhnliche Lehrmethoden auf. Nachts gräbt er emsig nach seiner Beute, tagsüber widmet er sich beiläufig der äußerst lern-und erziehungsresistenten Klasse 10b

Mehr auf :
http://www.kinofenster.de/kinofenster.de/filme/neuimkino/archiv_neuimkino/fack-ju-goehte-film/

Website zum Film :
http://www.fjg-film.de/

Der blaue Tiger

Ein deutsch-tschechisch-slowakischer Kinderfilm von Petr Oukropec seit Oktober 2013 in den Kinos. Der Film dauert 90 Minuten und ist für Schüler zwischen 7 und 12 Jahren geeignet.

Inhalt :

In einer tschechischen Stadt lebt die neunjährige Johanna mit ihrer Mutter auf dem Gelände eines Botanischen Gartens. Dort wohnt auch ihr bester Freund Mathias mit seinem Vater, dem Gärtner Blume. Dessen Großvater hatte den Botanischen Garten einst gegründet, inzwischen gehört das Areal aber der Stadt und verwahrlost zusehends. Trotz all seiner Makel ist es für Johanna und Mathias das Paradies auf Erden, ein riesiger Spielplatz für Abenteuer und Träume. Umso größer ist der Schock, als der geltungsbedürftige Bürgermeister seine Stadterneuerungspläne vorstellt : Ausgerechnet im Altstadtviertel, dem Standort des Botanischen Gartens, soll ein gigantischer Businesskomplex aus Stahl und Glas entstehen…

Mehr auf :
http://www.kinofenster.de/film-des-monats/archiv-film-des-monats/kf1311/der-blaue-tiger-film/
Offizielle Website zum Film :
http://www.derblauetiger.de/
Trailer :
http://www.derblauetiger.de/#2
Unterrichtsmaterial :
http://www.derblauetiger.de/Der_Blaue_Tiger_Unterrichtsmaterial.pdf
Begleitmaterial :
http://www.derblauetiger.de/#5

Am Hang

Dreiecks- und Rachedrama nach der Buchvorlage von Markus Werner.Der Film dauert 95 Minuten und ist ab 12 freigegeben

_ Inhalt :

Felix ist ein älteres Semester und denkt nur an seine Frau, die ihn nach 15 Jahren verlassen hat. Er kehrt zurück an den Ort des Schmerzes. Ihr Ex-Liebhaber Thomas ist ebenfalls dort, er hat in der Gegend ein Sommerhaus. Die beiden treffen sich zufällig im leeren Restaurant eines Hotels. Als der düpierte Ehemann merkt, wer sein Gegenüber ist, beginnt er aus verletzter Männlichkeit und gekränkter Eitelkeit ein perfides Spiel. Er will Rache nehmen am Konkurrenten.(kino.de)

Trailer : http://www.kino.de/kinofilm/am-hang/143254

Musik-Ecke

Heinz Rudolf Kunze

Der Rockpoet aus Hannover feierte seine ersten Erfolge in den 80er Jahren mit dem Single-Hit "Dein ist mein ganzes Herz". Nun ist er zurück mit einem neuen Album

"Stein vom Herzen" das seit 25.10.13 überall erhältlich ist.

Das Album umfasst 14 Songs, die zu einem großen Teil auch wieder politisch sind. Mit "Weltweit Feuer frei" klagt er gegen die Waffenlieferungen in alle Welt, "Schämt Ihr Euch nicht" und "Europas Sohn" sind Lieder gegen einen falschen Zeitgeist. "Hallo Himmel" spricht regelrecht vom Tod. Bei Kunze geht es aber auch immer um die Liebe ("Küsse unterm Kleid", "Stein vom Herzen"). Etwas erstaunlich ist die Idee eines Liedes über den römischen Kaiser Marc Aurel.

Offizielle Seite des Künstlers :
http://www.heinzrudolfkunze.de/
offizieller Clip "Hallo Himmel" :
http://www.youtube.com/watch?v=sSKkYRYXS38
Offizieller Clip "Stein vom Herzen" :
http://www.dailymotion.com/video/x15p4ws_heinz-rudolf-kunze-stein-vom-herzen_music
Hit aus den 80er Jahren "Dein ist mein ganzes Herz :
http://www.youtube.com/watch?v=WcEWLr1gfWI
Infos zum Künstler :
http://de.wikipedia.org/wiki/Heinz_Rudolf_Kunze

Revolverheld

Revolverheld ist eine deutsche Rockgruppe aus Hamburg, die es unter diesem Namen seit 2004 gibt. Sie wurde bekannt durch Lieder wie "Unzertrennlich" (2007), in dem es um die Liebe zweier Jungen geht, oder wie "Helden" 2008" anlässlich der Weltmeisterschaft in Deutschland. Single-Auskoppelungen wie "Spinner" (2010) erweiterten ihren Ergfolg. Nun gibt es das vierte Album "Immer in Bewegung" (2013), aus dem das Lied "Das kann uns keiner nehmen" mehrer Wochen in den deutschen Charts landete.

Offizielle Website :
http://revolverheld.de/
Offizielles Musikvideo "Das uns keiner nehmen" :
http://www.youtube.com/watch?v=zs7DtefEQ4E
Offizieller Clip "Spinner" :
http://www.youtube.com/watch?v=kR4MI_8WIrw
Offiizieller Clip "Unzertrennlich" :
http://www.youtube.com/watch?v=JLHZkDUJHI8
Alle Liedertexte :
http://www.magistrix.de/lyrics/Revolverheld/
"Spinner" im Unterricht :
http://www.pasch-net.de/pas/cls/leh/unt/ldm/de3319216.htm

Adel Tawil

"Lieder" ist die Singleaukoppelung aus dem neuen Album "Lieder". In Deutschland ist dies bereits der fünfte Charterfolg und der vierte Top-10 Hit für Adel Tawil als Solokünstler.

Der Text von "Lieder" ist komplett in deutscher Sprache verfasst. Jede Zeile des Songs hat einen Bezug zu Liedern, die Adel in seinem Leben wichtig waren. Bei vielen Textstellen handelt es sich sogar um direkte Übersetzungen von englischsprachigen Songtiteln. Teilweise sind auch musikalische Anspielungen zu hören…

Mehr auf :
http://de.wikipedia.org/wiki/Lieder_%28Adel-Tawil-Lied%29
Offizielles Musikvideo :
http://www.youtube.com/watch?v=cMMqCVi0mP4
Infos zum Künstler :
http://de.wikipedia.org/wiki/Adel_Tawil
Homepage des Künstlers :
http://adel-tawil.de/home

Didaktik-Ecke

B.O.

Actions éducatives : La journée franco-allemande du 22 janvier 2014

note de service n° 2013-188 du 4-12-2013-NOR MENC 1328934N

http://www.education.gouv.fr/pid25535/bulletin_officiel.html?cid_bo=75337

Tipps

Didaktisierte Aktualität :

http://www.dw.de/deutsch-lernen/deutsch-aktuell/s-2146

Arbeitsblätter :

http://www.schubert-verlag.de/aufgaben/uebungen_a1/a1_uebungen_index.htm

Online-Übungen :

http://www.dlc.fi/ pohalone/kompass2/index.html

Materialempfehlungen :

https://dafideen.wordpress.com/2013/04/02/musik-x-aktuelle-deutsche-musik-im-daf-unterricht/

 
   
Canopé le réseau de création et d'accompagnement pédagogiques Directeur de publication : Gilles Lasplacettes, Directeur général par intérim
Réseau Canopé
Direction territoriale académies de Besançon et de Dijon

3, avenue Alain Savary - CS 21390 - 21013 DIJON Cedex
Tél. : 03 80 73 85 00 - Mél : crdp@ac-dijon.fr
Contact : Petra.Eudes-Kindgen@ac-dijon.fr

Si vous ne souhaitez plus recevoir cette Newsletter, cliquez ici

Conformément à la loi Informatique et Libertés du 06 Janvier 1978, vous disposez d'un droit d'accès, de rectification et de suppression à l'égard de toute information vous concernant qui peut s'exercer par courrier électronique à l'adresse ce.crdp.com@ac-dijon.fr ou par courrier à : Réseau Canopé – Direction territoriale académies de Besançon et de Dijon - 3, avenue Alain Savary - CS 21390 - 21013 Dijon Cedex en indiquant vos nom, prénom et adresse.