Si vous n’arrivez pas à visualiser ce message, consultez la version en ligne
Bulletin d'information Allemand

Lettre Allemand collège-lycée n° 59 - Septembre 2017

Inhalt

  • Zeitgeschehen
  • Neues aus dem Canopé
  • Neues aus dem Rheinland-Pfalz-Haus
  • Film-Ecke
  • Musik-Ecke
  • Didaktik-Ecke

Zeitgeschehen

Die Bundestagswahlen 2017

Am 24. September 2017 findet die Wahl zum 19. Deutschen Bundestag statt. 61,5 Millionen Menschen wählen dann ihre Abgeordneten ins Parlament, rund drei Millionen von ihnen zum ersten Mal. Auf dieser Seite informiert die Bundeszentrale für politische Bildung.
mitmischen.de
kuppelkucker
Deutscher Bundestag
lehrer-online

Neuauflage des DUDEN

Der Duden ist bereits mehr als 135 Jahre alt. Die erste Ausgabe erschien am 7. Juli 1880 in Leipzig und umfasste rund 27.000 Stichwörter.Alle drei bis fünf Jahre werde das Nachschlagewerk aktualisiert, erklärte Kathrin Kunkel-Razum, Leiterin der Dudenredaktion. Manchmal sind neue Rechtschreibregeln ausschlaggebend, manchmal ist schlichtweg eine Veränderung im Wortschatz der Grund. Beim neuen Duden fiel beides zusammen, wie Kunkel-Razum betonte.
Unter den 5000 neuen Wörtern tauchen zahlreiche Begriffe auf, die auch die politische und öffentliche Diskussion der vergangenen Jahre prägten, darunter postfaktisch - das Wort des Jahres 2016 - sowie Brexit, Flüchtlingskrise, Willkommenskultur und Volksverräter. Andere Wörter sind eng verbunden mit den technischen Entwicklungen und der fortschreitenden Digitalisierung der Gesellschaft. Dazu zählen etwa Fake News, Späti , Selfie, liken, Emoji, tindern und Couchsurfing.
(Quelle : tz.de)
Süddeutsche Zeitung
die Zeit

Neues aus dem Canopé

Abonnements TVLangues 2017-2018

Abonnez-vous dès aujourd’hui à TVLangues
Une revue trimestrielle pour travailler la compréhension orale à partir de documents audiovisuels authentiques, tout en favorisant l’expression orale au collège et au lycée/post bac.
En savoir plus

Animations de septembre 2017

L’Atelier Canopé 21 - Dijon vous propose des animations et des formations tout au long de l’année.
Consulter les animations du mois de septembre

L’Université Numérique d’Automne

L’Université Numérique d’Automne se déroulera
le mercredi 4 octobre 2017 au Palais des Congrès de Dijon.
Découvrez les différents usages du numérique éducatif de la maternelle à l’université.
Au programme : conférences, ateliers de présentation d’usages du numérique, classes en action…
Échangez aussi avec plus de 70 exposants, éditeurs, fournisseurs de matériel et de solutions numériques.
Consultez le programme

Neues aus dem Rheinland-Pfalz-Haus

Am 26. 9. anlässlich des Europäischen Sprachentags wird ein Spiel zum Thema : „Zauberworte - la magie des mots“ angeboten, das sich an alle 6e und 5e der collèges in der Akademie richtet und natürlich am Tag selber wieder 7 Lernstationen zum Thema Sprachenvielfalt für 6e und 5e.
In der ganzen Woche vom 26. - 29. 9. git es viele andere Aktionen mit Europe direct, so auch eine Filmprojektion.
Am 8. November findet ein Germanisten-Seminar mit Frau Daniela Frank vom Goethe-Institut Nancy über neue Primardeutsch-Methoden statt : Steigt ein !
Eine Ausstellung mit Illustrationen von Quint Buchholz wird zu sehen sein, und auf Wunsch gibt es eine einstündige Führung für Klassen.

Mehr Informationen unter :
hurson@maison-rhenanie-palatinat.org

Film-Ecke

Fack ju Göthe 3

©Constantinfilm2017
Inhalt : Die Goethe-Gesamtschule öffnet zum dritten Mal ihre Türen und Metalldetektoren. Im politisch unkorrekten Finale der Trilogie um Herrn Müller und seine Problemschüler Chantal, Danger und Co nimmt die Underdog-Truppe nochmal den Kampf gegen das deutsche Bildungssystem auf.
Genre : Komödie
Kinostart : 26.10.2017
Hauptdarsteller Elyas M’Barek
offizieller Trailer

In Zeiten des abnehmenden Lichts

©In den Zeiten des abnehmenden Lichts, x-Verleih AG
Inhalt :Frühherbst 1989 in Ostberlin : Urgroßvater Wilhelm Powileit (Bruno Ganz), Ex-Widerstandskämpfer, Exil-Heimkehrer und Stalinist aus vollem Herzen, wird stolze 90 Jahre alt und deswegen richtet seine Frau Charlotte (Hildegard Schmahl), mit der ihn eine innige Hassliebe verbindet, ihm zu Ehren ein großes Familienfest aus, zu dem nicht nur Verwandte, Freunde und Nachbarn erscheinen, sondern auch Repräsentanten des Arbeiter- und Bauernstaats. Sie alle bringen Blumen vorbei und halten Reden auf den alten Wilhelm, als wäre die DDR-Welt noch heile. Aber ein fest eingeplanter Gast wird schmerzlich vermisst und zwar Enkel Sascha (Alexander Fehling). Kaum einer weiß, dass er sich wenige Tage vorher in den Westen abgesetzt hat. Als die Nachricht auf der Feier die Runde macht, ist das Entsetzen groß… (Quelle:X-Verleih.de)
Starttermin : 1. Juni 2017 (1 Std. 41 Min.)
Regie : Von Matti Geschonneck
Schauspieler : Mit Bruno Ganz, Hildegard Schmahl, Sylvester Groth mehr
Genres : Drama, Komödie
Produktionsland : Deutschland
FSK : ab 0 freigegeben
Offizieller Trailer

Jugend ohne Gott

Die Kinoadaption nach dem gleichnamigen Romanklassiker von Ödön von Horváth

©Constantinfilm2017
Inhalt : Zach (Jannis Niewöhner) macht sich widerwillig auf in das Hochleistungs-Camp der Abschlussklasse. Im Gegensatz zu seinen Kommilitonen hat er kein Interesse daran, auf die renommierte Rowald Universität zu kommen. Obwohl sie ihn nicht versteht, ist die ehrgeizige Nadesh (Alicia von Rittberg) von dem Einzelgänger fasziniert und versucht, ihm näherzukommen. Zach wiederum interessiert sich mehr für das geheimnisvolle Mädchen Ewa (Emilia Schüle), das im Wald lebt und sich mit Diebstählen über Wasser hält. Als Zachs Tagebuch verschwindet und ein Mord geschieht, scheint der fragile Zusammenhalt der jugendlichen Elite an sich selbst zu zerbrechen. Nur der vermeintlich moralisch integre Lehrer (Fahri Yardim) versucht zu helfen, aber dafür ist es schon zu spät… (Quelle : Contantin-Film.de)
Genre :Thriller
Filmlänge : ca. 114 Minuten
Kinostart : 31.08.2017
FSK : Ab 12 Jahren
Darsteller : Jannis Niewöhner, Fahri Yardim, Emilia Schüle, Alicia von Rittberg, Jannik Schümann, Anna Maria Mühe, Rainer Bock, Katharina Müller-Elmau, Iris Berben
Regie : Alain Gsponer
Produktionsland : Deutschland
Offizieller Trailer
Filmkritik der FAZ

Die Geschichte von Christiane F. als Serie

©Spass am Lesen, Verlag Mûnster, Lesen für alle
Aus dem 1978 erschienen Buch „Wir Kinder vom Bahnhof Zoo" wird eine Fernsehserie. Der Bestseller von Kai Herrmann und Horst Rieck über das Schicksal der drogenabhängigen Kinderprostituierten Chgristiane F. wurde millionenfach verkauft und gehörte an vielen Schulen zur Pflichtlektüre. Nach einem Kinofilm im Jahre 1981(Musik : David Bowie) geht nun die Head Autorin Annette Hess (Ku’damm 56, Weissensee), die Geschichte noch einmal an : „ Das moderne serielle Erzählen bietet die Möglichkeit, Christianes Leben und das der anderen Kinder aus verschiedenen Perspektiven ohne Auslassungen und historisch genau abzubilden, umfassend intensiv und schonungslos."Die Arbeiten am Drehbuch haben bereits begonnen. Welcher Sender die Serie ausstrahlen wird, ist noch nicht bekannt. Es gibt eine Buchversion, die für unsere Schüler zugänglich ist beim Verlag „Spaß am Lesen", Münster.

Musik-Ecke

Wincent Weiss : Irgendetwas gegen die Stille

Am 14. April erschien das Debütalbum mit dem Titel "Irgendwas gegen die Stille". Insgesamt 13 Songs. Geschichten und Momentaufnahmen aus dem Leben. Das Lied „Feuerwerk" war eines der meist gehörten Lieder in diesem Sommer.
Feuerwerk
Nur ein Herzschlag entfernt

Elif : Doppelleben

Ihr erstes Album erschien im Mai 2017
Aufgewachsen im Berliner Stadtteil Moabit als eines von vier Geschwistern, spricht sie die ersten Jahre ihres Lebens nur Türkisch. Die Eltern, in den 80er Jahren als Kinder von Gastarbeitern nach Deutschland gekommen, unterhalten sich zuhause in der Sprache ihrer Heimat. Dazu läuft rund um die Uhr der Fernseher, türkische Sender. Das Hin- und Hergerissensein zwischen Sprachen, Umgangsformen, die Unentschlossenheit, welcher Seite man sich zugehörig fühlt – sie erfasst Elif früh und lässt sie lange nicht los. In ihrer Musik gibt es dafür heute sogar einen eigenen Begriff : "mein Schwarz-Weiß-Grau" nennt Elif die Zerrissenheit, die ihr zur Grundstimmung wurde.
Elif erklärt, worum es ihr im Kern geht : "Die meisten Menschen trauen sich nicht, auszusprechen, was sie denken und fühlen. Jeder redet um den heißen Brei", sagt die 24-jährige Berlinerin. "Mir liegt es am Herzen, die Dinge so zu sagen, wie sie sind."
Doppelleben
Schwarz-Weiß-Grau
Umwege

Didaktik-Ecke

Les 4 notions du cycle terminal

La Clé des langues vous invite à découvrir une sélection de ressources universitaires et pédagogiques qui abordent directement les notions du cycle terminal.
Consulter la sélection

30 Jahre- Erasmus feiert Geburtstag

Was 1987 als Mobilitätsprogramm für Studierende begann, hat sich seither weiterentwickelt, das Leben von mehr als fünf Millionen Teilnehmerinnen und Teilnehmer bereichert und das Leben zahlreicher anderer Personen indirekt beeinflusst. Aus diesem Grund wurden 2014 mehrere Programme zu einem einzigen Programm zusammengefasst : Erasmus+.
Videos von Erasmus+teilnehmern

Textes officiels

Bulletin officiel n°27 du 24 août 2017
Bulletin officiel n°28 du 31 août 2017
Conférence de presse de Jean-Michel Blanquer, ministre de l’Éducation nationale (Rentrée 2017)
 
   
Canopé le réseau de création et d'accompagnement pédagogiques Directeur de publication : Gilles Lasplacettes, Directeur général par intérim
Réseau Canopé
Direction territoriale académies de Besançon et de Dijon

3, avenue Alain Savary - CS 21390 - 21013 DIJON Cedex
Tél. : 03 80 73 85 00 - Mél : crdp@ac-dijon.fr
Contact : Petra.Eudes-Kindgen@ac-dijon.fr

Si vous ne souhaitez plus recevoir cette Newsletter, cliquez ici

Conformément à la loi Informatique et Libertés du 06 Janvier 1978, vous disposez d'un droit d'accès, de rectification et de suppression à l'égard de toute information vous concernant qui peut s'exercer par courrier électronique à l'adresse ce.crdp.com@ac-dijon.fr ou par courrier à : Réseau Canopé – Direction territoriale académies de Besançon et de Dijon - 3, avenue Alain Savary - CS 21390 - 21013 Dijon Cedex en indiquant vos nom, prénom et adresse.